wolfsgeheul.eu vom 27.02.2015

0
0

 

Winterschlußverkauf, nicht nur in Griechenland!
Habe heute mit einer jungen, studentischen Schuhverkäuferin gesprochen, die von dem zunehmend leider überweigend ungehörigen Verhalten der Kunden berichtet hat.
Ein Paradies also für Menschen, die sich zu benehmen verstehen, denn die werden aufgenommen und behandelt wie Wasser von einem in der Wüste dürstenden.
Schade, daß Stillosigkeit und schlechtes Benehmen fröhliche Urständ feiern. Und dann stirbt auch noch ein Urgestein des Stils in Person von Fritz J. Raddatz, der seinen Respekt vor dem dienstleistenden Volk bis zum Ende gewahrt zu haben scheint, indem er zum Beispiel das Duzen von Domestiken durch Großkopferte anprangerte.
Und da der Apfel nicht weit vom Stamm zu fallen vermag, ist eine möglicherweise unaufhaltsame Abwärtsspirale zu besorgen. Es ist hoffentlich immer noch an uns, diesen Prozeß aufzuhalten.
Denken wir daran, wenn wir uns morgen ins Einkaufsgetümmel wagen sollten
Gute Nacht!
Ihr/Euer
Wolf

0
0

Schreibe einen Kommentar